PoolOne Aktuell.


Impact und Reichweite.


Zielgruppen erreichen.

PREMIUM SELECT

München, Ludwigstrasse
München, Neuhauser Strasse
Hamburg, Dock 10+11

Das Netzwerk für Ihre Marke !

PoolOne hat die Idee des Unternehmens-Netzwerks zum Nutzen für alle Werbetreibenden perfektioniert.

Eine Adresse für über 200 Riesenposter-Standorte:  Das schafft sonst keiner!

Die Netzwerk-Struktur von PoolOne bietet Kunden darüber hinaus unschlagbare Kompetenz-Felder:

  • 20 Jahre Erfahrung seit 1993
  • schnellste Vor-Ort-Recherchen und Absprachen, gerade wenn die Aufgabenstellung komplex ist
  • unübertroffenes technisches know-how durch die verschiedenen Unternehmens-Historien
  • ein Ansprechpartner für alle Fragen einer vernetzten Kampagne

Verwandte Links:

Print + Digital PosterNetwork

 

2011 bis heute: Digitale Projekte / LED-Boards

PosterNetwork installiert das erste und technisch beste LED-Board an der Hamburger Meile in Hamburg. Weitere Großprojekte und Referenzen folgen (Hamburg, Bremen, Köln) und machen uns zu einem kompetenten LED-Partner

 

2006 bis heute: Marktführer Giant Media

PoolOne® steigt zum Anbieter mit den meisten Riesenposter-Standorten in Deutschland auf und hat diese Position bis heute nicht mehr verlassen. 

 

2005 bis heute: Größte Werbefläche Hamburgs - Dock 10+11

Genehmigung für die Hamburger Docks nach jahrelangem Einsatz. Die "Visitenkarte" Hamburgs steht für absolut außergewöhnliche Werbeeinsätze zur Verfügung. 

 

2004: Gründung von PoolOne Giant Media

Konzipiert als Unternehmensnetzwerk von regionalen Anbietern wächst die Marke PoolOne® rasant zum führenden Anbieter von bundesweiten Riesenposter-Media-Kampagnen. 

 

2001: Weltrekord

Die weltgrößte freistehende Produktnachbildung (Höhe 60 Meter) wird für den Kunden RAMA aufgebaut. Das Projekt erreicht über Presse zusätzlich Millionen von Kontakten, national und international. 

 

2000: International

Mit dem größten Riesenposter-Projekt der südlichen Hemisphäre in Sydney während der Olympischen Spiele unterstreicht PosterNetwork seine internationale Kompetenz. 

 

1993: Erstes Riesenposter-Großprojekt in Deutschland!

An der Glasfassade des damals leerstehenden Hochhauses am Hamburger Millerntor wird eine über 800m² Charity-Aktion zu Gunsten von UNICEF installiert. Das Presseecho war riesig. 

 

1993: Gründung und Aufbau eines neuen Mediums

Mit der Entstehung des Digitaldrucks wird die technische Voraussetzung für das Riesenposter-Media-Geschäft in Deutschland geschaffen. Als erste Anbieter schaffen wir auch die rechtliche Voraussetzung für die Nutzung von Großbild-Standorten als Werbeflächen. Die Basis für Media und Print ist geschaffen. 

 

1992: Die UR-Idee

Mit der Geschäftsidee handgemalte Großplakate fängt alles an. Während sich die digitale Drucktechnik noch in den Kinderschuhen befindet, malen wir bereits Großplakate von Hand und installieren diese auf eigenen Top-Standorten im Hamburger Stadtgebiet. 

CALL BACK

Call Back! Binnen 1 Stunde. Garantiert !

mehr

Dispo LogIn
Dispo LogIn

Mediaplaner ! Anmelden und immer aktuell informiert sein!

mehr